Nadeldrucker SP40 Plus




Rezeptdrucker SP40plus

Der Nadeldrucker für Ambulanz, Krankenhaus & Arztpraxis

Der SP40plus ist zum Standard Matrixdrucker im Gesundheitswesen geworden. Wir setzen das Gerät in Universitätskliniken, mittleren und kleineren Krankenhäusern, wie auch in der Arztpraxis und MVZ ein.


Was ist beim Kauf von einem Rezeptdrucker zu beachten?


  • Sicherer Umgang mit dem Druckgut, kein Zerreißen. Kein schmieren, kein „hängen“ bleiben und mühseliges herausangeln von Formularen aus dem Drucker
  • Ob dicke Mehrfachsätze oder dünne Rezepte, DIN A6, DIN A5 oder DIN A4, kopfverleimt, fußverleimt, Etikett oder mehrfach gefaltete Patientenkarte – alles muss schnell und problemlos im hektischen Alltagsbetrieb bedruckt werden.
  • Schnelle Zuführung der unterschiedlichen Dokumente, am besten irgendwo am Drucker reinlegen.
  • Hohe Geschwindigkeit des gesamten Arbeitsvorgangs, Auswurf an der Vorderseite
  • Sparsam im Energieverbrauch, sparsam im Materialverbrauch
  • Gute Einbindungsmöglichkeiten in Ihre IT-Umgebung, gute Diagnosetools im Fehlerfall
  • Schneller Farbbandwechsel, geringe Wartungskosten

Sicheres Papierhandling beim Rezeptdrucker SP40plus

Für die hektische und betriebsame Umgebung in der Ambulanz und Arztpraxis ist der SP40plus Formulardrucker besonders geeignet, da er sehr sicher mit den Belegen umgeht. Die automatische Ausrichtung des Rezeptes, die treffsichere Randerkennung, und die automatische ständige Papierdickenanpassung sind die für das Personal herausragenden und wichtigsten Eigenschaften des Nadeldruckers. Egal wo und in welchem Winkel die Belege zugeführt werden, das Formular wird schnell und gerade ausgerichtet, der Rand wird immer treffsicher erkannt und der Beleg korrekt bedruckt. Schauen Sie sich unsere Videos an! Wir zeigen Ihnen wie es funktioniert.


Umweltschonend und Wartungsarm

Der Nadeldrucker SP40plus trägt seinen Teil zur Verminderung von Umwelteinflüssen bei, indem z. B. das Anzeigefeld bei Nichtgebrauch ausgeschaltet wird, wodurch der Verbrauch im Standby auf unter 3,5 Watt sinkt. Umwelt und Anwender erfreuen sich gleichermaßen an langlebigen Verbrauchsmaterialien wie dem 10-Mio-Zeichen-Farbband und dem Druckkopf, der mit seinen 400 Mio. Zeichen Lebensdauer echt Spitze ist. Durch die robuste und langlebige Bauweise und das wartungsarme Konzept, sowie der Reduktion des Materialverbrauchs ist der Rezeptdrucker sehr Ressourcen schonend.


Kommunikativ

Der Rezeptdrucker SP40plus verfügt über alle gängigen Schnittstellen und bringt zertifizierte Treiber für Windows 2000 – Windows 10 (32 & 64 Bit) inkl. Server 2012 – signiert, sowie Linux (Ubuntu) mit. Er kann zahlreiche Drucker emulieren(EPSON LQ2550/1170 (LQ 570), Olivetti PR2/PR40plus/PR2845, Wincor HPR 4915 IBM: Personal Printer 2390+, Proprinter XL24 (AGM), 4722, 9068, Unisys EFP) und dadurch jederzeit einen anderen Drucker ersetzen, ohne dass gleich die komplette Druckerflotte getauscht werden muss. Mit der Epson Komptabilität ist der Nadeldrucker besonders für den Einsatz im Gesundheitswesen geeignet.


Konfigurationsvorlage für Nadeldrucker SP40plus




Schnelle Inbetriebnahme

Markieren Sie auf dem ausgedruckten Konfigurationsblatt Ihre Einstellungswünsche und fü:hren Sie die so erstellte Konfiguration dem Drucker zu(siehe Video!). Der SP40plus Matrixdrucker scannt das Blatt ab, quittiert Ihre Änderungen mit einer Markierung und ist nach einem Neustart mit den gewünschten Änderungen bereit. Mit diesem Konfigurationsausdruck können Sie beliebig viele Rezeptdrucker einstellen, einfach im Konfigurationsmodus des Druckers das Blatt zuführen – neu starten – fertig! Legen Sie sich das Konfigurationsblatt also für den nächsten Kauf eines SP40plus zur Seite.

Alternativ setzen Sie das REMOTE-SETUP-TOOL aus unserem Downloadbereich ein. Die Variante des SP40plus Rezeptdruckers mit LAN-Anschluss können Sie auch per Browser konfigurieren.

Bei LAN-Geräten ist die Konfiguration auch über einen Webbrowser möglich.


Hilfe, Service und Wartung

After-Sales-Service wird bei PROMED großgeschrieben. Selbstverständlich führen wir alle Reparaturarbeiten an den von uns gelieferten Nadeldruckern innerhalb und außerhalb der Gewährleistung durch. Da die Geräte für eine lange Lebensdauer ausgelegt sind, lohnt sich eine Reparatur in den meisten Fällen. Einen Kostenvoranschlag erstellen wir Ihnen kostenlos ü:blicherweise innerhalb von 24 Stunden nach Eingang des Rezeptdruckers. Wir halten für alle von uns gelieferten Nadeldrucker sämtliche Ersatzteile auf Lager, auch alle Farbbänder.

Kostenlose Firmwareupdates, sowie sinnvolle Änderungen in der Konfiguration der Nadeldrucker sind bei uns kostenlos und gehören zum Kundenservice. Bei Problemen mit der Einrichtung der Matrixdrucker und bei Störungen können sie uns telefonisch während der Geschäftszeit immer erreichen. Oft lassen sich Problematiken auch per Email Austausch lösen. Meist sind es nur Kleinigkeiten, wie z.B. ein nicht korrekt geschlossener Druckkorb oder ein falsch eingelegtes Farbband was eine Funktionsstörung verursachen kann.



Technische Daten

Technologie:

24-Nadel-Matrixdrucker

Auflösung(dpi):

Horizontal: 60,120,180, 240, 360

Vertikal: 72,90,180, 216, 360

Fonts:

Draft, Courier, Gothic, Prestige, Presentor, Script, OCR-A/B, Boldface

Barcodes:

UPC A/E, EAN 8/13, Code 11/39/93/128, ADD-ON 2/5, BCD, MSI, 2/5 Interleaved, 2/5 Matrix

2/5 Industrial, Postnet, Codabar

Standardemulationen:

IBM Personal Printer 2390+, Proprinter XL24-XL24AGM, Epson LQ2550/LQ1170, IBM 4722

Olivetti PR40plus/PR2/PR2845, IBM 9068, HPR 4915

Druckbreite:

65 - 244 mm, max. 94 Zeichen @10cpi, 112 Zeichen @12cpi, 141 Zeichen @15cpi

Druckgeschwindigkeit:

VHSD (580cps), HSD: 520 cps DRAFT: 400 cps, NLQ: 200 cps, LQ: 133 cps

Papiersorten:

Einzelblätter (Länge: 65 - 470 mm), Umschläge, Etiketten, Sparbücher (horizontal & vertikal)

Formularsätze (40gr/m² bis 200gr/m² - Dicke: 0,65mm bis 2,7mm)

Durchschläge:

1 Original + 6 Kopien

Besonderheiten:

automatische Ausrichtung der Dokumente, automatische Randerkennung, optische Erkennung von Markierungen

Display:

LCD-Anzeige, 2 Zeilen mit je 16 Zeichen

Standard: Parallel, Serial, USB 2.0, optional: Ethernet 10/100

Treiber:

Windows 2000, XP, Vista (32-64 bits), Windows 7+10 (32-64 bits)

Geräusch:

<54 db(A) ISO 7779 mit ECMA 132 Text

Druckkopf:

24 Nadeln – Lebensdauer: 400 Mio. Zeichen (Draft)

Betriebssicherheit:

MTBF > 10.000 hours – MTTR (Durchschn. Reparaturzeit): 16 Minuten

Leistungsaufnahme:

Druck: 60 W; Druckbereitschaft: < 3 W; ausgeschaltet: 0 W

Abmessungen:

396x200x295 mm (BxHxT)

Gewicht:

8 kg